Размер шрифта: A A A
Цвет сайта: A A A A

10.06.2018 21:58

Shavkat Mirziyoyev traf sich mit Narendra Modi

Shavkat Mirziyoyev traf sich mit Narendra Modi
Präsident von Usbekistan Shavkat Mirziyoyev traf sich mit dem Premierminister von Indien Narendra Modi in Qingdao, berichtete darüber der Pressedienst des Präsidenten.

Das Staatsoberhaupt von Usbekistan gratulierte das Volk Indiens zum Beitritt zur Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit und zur Teilnahme am SOZ-Gipfel als Vollmitglied.

Shavkat Mirziyoyev wies hin, dass dieses Treffen eine gute Gelegenheit ist, um die Durchführung der zuvor erreichten Vereinbarungen zu besprechen und die zukunftige Zusammenarbeit zu planen.

Narendra Modi dankte für die Unterstützung Usbekistans bei der Aufnahme Indiens in die SOZ. Er betonte, dass dies neue Möglichkeiten für die Entwicklung der Zusammenarbeit mit Usbekistan sowohl auf bilateraler als auch auf regionaler Ebene eröffnen wird.

Im Laufe des Treffens wurden die Fragen des weiteren Ausbaus der gegenseitig vorteilhaften usbekisch-indischen Partnerschaft in den handelswirtschaftlichen, finanziellen, innovativen und humanitären, Investitionsbereichen besprochen. Betrachtet wurden die Möglichkeiten der Realisierung der zukunststrächtigen Projekte in den Richtungen Informationstechnologien, Medizin, Pharmazie, Tourismus und anderen.

Die Seiten tauschten sich die Meinungen über die aktuellen Fragen der internationalen Politik und der regionalen Zusammenarbeit aus.

5 735